Aktuelles


OPUS KLASSIK Nominierung !!

24/06/2022

„Bessonnitsa / Insomnia – A Mandelstam Album“ 
erschienen bei GENUIN ist nominiert für den OPUS KLASSIK 2022.
In der Kategorie ‚Sängerin des Jahres‘
und ‚Kammermusikeinspielung‘.

Frankfurt (Oder)

12/06/2022
18:00 Uhr

Carl Orff ‚Carmina Burana‘
Musikfesttage an der Oder
www.musikfesttage.de

Colchester, Pimlott-Foundation (UK)

05/06/2022

Fundraising Opera Concert
(Mozart u.a.)
https://pimlottfoundation.org

hr2 – Konzertsaal

26/05/2022
20:00 Uhr

Im Inneren, im Klang – im Berliner Dom 
Johannes Wallmann ‚Innenklang‘
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin/ Dirigent: Karl Anton Rickenbacher
www.hr2.de

WDR 3 – Daniel Hope persönlich

08/05/2022

Starke Frauen in der Musik
Fanny Hensel
‚Hero und Leander‘ – Dramatische Szene für eine Singstimme mit Begleitung des Orchesters.

Maacha Deubner, Sopran
Kammersymphonie Berlin
Leitung: Jürgen Bruns

ARD Audiothek

MDR KLASSIK-Konzert

28/04/2022

Ein ukrainischer Abend
Valentin Silvestrov (Postludium No.1 DSCH, „Bessonnitsa.Homer“)
www.mdr.de/mdr-klassik-radio

Wien, Ö1 (ORF)

23/04/2022
10:05 Uhr

„Klassik-Treffpunkt“
Live aus dem Klangtheater im RadioKulturhaus
Präsentation: Helmut Jasbar
Valentin Silvestrov, Giya Kancheli, W.A. Mozart, Gustav Mahler, Elena Firsova
www.oe1.orf.at

Joh. Seb. Bach ‚Johannes-Passion‘

03/04/2022
19:00 Uhr

Hamburger Barockorchester
Itzehoe
St. Marien Heiligenstedten

MDR KLASSIK-Konzert

07/03/2022

Ein ukrainischer Abend
Valentin Silvestrov (Postludium No.1 DSCH, „Bessonnitsa.Homer“)
www.mdr.de/mdr-klassik-radio

ICMA-Nominierung!!

14/12/2021
16/11/2021

„Bessonnitsa / Insomnia – A Mandelstam Album“
erschienen bei GENUIN ist für die International Classical Music Awards (ICMA) 2022 nominiert !!

Music by Edison Denisov

24/11/2021
Rachmaninoff Hall, Tchaïkovsky Conservatory Bol'shaya Nikitskaya Ulitsa, 13/6, Moskva, Russia

Chamber Symphony n°2 (1994)
„The Sun of the Incas” (1964) for soprano and ensemble
Drei Bilder nach Paul Klee (1985) for viola and ensemble
„La vie en rouge“ for soprano and ensemble after Boris Vian  (1973) 
Maacha Deubner (soprano)
Igor Dronov (conductor)
Studio for new music ensemble Moscow
!!! abgesagt aufgrund der Covid-Situation in Russland !!!

Radio Urbaine CKIA-FM (CAN)

14/11/2021

Vorstellung Album ‚Bessonnitsa Insomnia‘
E. Firsova „Towards the starlight“ op.173
https://ckiafm.org/

CD-Präsentation

07/11/2021

„Bessonnitsa / Insomnia – A Mandelstam Album“
Ausschnitte aus der CD mit Katia Tchemberdji (pno), Bettina Lange (fl), Ehrengard von Gemmingen (vc) und Maacha Deubner (sop).

„Luftraum“ Maienstraße 4, 10787 Berlin

RBB Kultur

20/09/2021

Musik der Gegenwart
Neue Musik aktuell
mit Andreas Göbel

Radio Monalisa (NL)

25/07/2021

Präsentation Firsova-Stücke CD Bessonnitsa-Insomnia
Programm
www.radiomonalisa.nl

Radio Eclectus (US)

22/07/2021

Sikorski Magazin

30/06/2021

CD-Besprechung „Bessonitsa/Insomnia
im Sikorski Magazin 02/2021 (Seite 14)

NDR Kultur

15/06/2021

CD-Vorstellung „Bessonnitsa/Insomnia“ in der Sendung „neue musik“

Deutschlandfunk Kultur

09/06/2021

CD-Tipp: neues Album Bessonnitsa | A Mandelstam Album
Sendung Tonart „Das muss man gehört haben … : Neue Klassikalben“ von Elisabeth Hahn
DEUTSCHLANDRADIO MEDIATHEK

Deutschlandfunk Kultur Tonart

31/05/2021

Vorstellung „Bessonnitsa“
Tonart

Música Contemporânea

25/05/202127/05/2021

RTP Portugal Antenna 2

Elena Firsova:
25.05. From the Voronezh Notebooks
26.05. Towards the Starlight
27.05. Sorrows

Aus der aktuellen CD „Bessonnitsa/Insomnia“ (GENUIN)

WDR 3 TonArt

20/05/2021

Interview mit Maacha Deubner über ihre CD „Bessonnitsa“

Deutschlandfunk Kultur Tonart

10/05/2021

Vorstellung der neuen CD „Bessonnitsa/Insomnia“ mit den Titeln:
– Brief an die Dichterin Rimma Dalos, (Gubaidulina)
– At the turning point (Denisov)
– Starry flute, op. 56, For Slava, op. 120a (Firsova)
Tonart

BBC Radio 3 „Hero and Leander“

07/01/2021

Essential Classics – Ian Skelly
Fanny Mendelssohn „Hero and Leander“ (dramatic scene)
Singer: Maacha Deubner
Orchestra: Kammersymphonie Berlin.
Conductor: Jürgen Bruns.
DREYER GAIDO.
BBC 3 Ian Skelly

CD-Aufnahmen

04/10/2020
Berlin, Ölbergkiche Kreuzberg

RBB Kultur -Musik der Gegenwart

29/09/2020

Neue Musik in der DDR mit Andreas Göbel
Johannes Wallmann
Innenklang für 4 Orchestergruppen und Soprane 1. Teil
Ksenja Lukic, Maacha Deubner, Susanne Serfling, Anita-Marie Schuppan, Margarethe Huber, Sopran
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Karl Anton Rickenbacher
RCA Records Label LC 00316 Best.Nr 74321-73526-2
www.rbb-online.de

BR-Klassik Concert

01/08/2020

FANNY UND FELIX MENDELSSOHN – EINE HÖRBIOGRAFIE (5/10)
Zwei Leben für die Musik
BR-KLASSIK setzt seine erfolgreiche Reihe mit Hörbiografien großer Komponisten fort.
Im Anschluß:
Fanny Mendelssohn: „Hero und Leander“ (Maacha Deubner, Sopran; Kammersymphonie Berlin: Jürgen Bruns); 
Felix Mendelssohn Bartholdy: Klavierkonzert Nr. 1 g-Moll (András Schiff, Klavier; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Charles Dutoit)

„spuren im nördlichen steigerwald“

01/08/2020
Fabrikschleichach, Café Ton

herman de vries – Künstler-Veranstaltung
Schubert (aus: „Die schöne Müllerin“)
www.hermandevries.org

CD Aufnahmen

11/06/202012/06/2020
Jesus-Christus-Kirche Berlin- Dahlem

Ein Held*innenleben

25/02/2020
Potsdam, Nikolaisaal Foyer

Edison Denissov „La Vie en Rouge“ Liedzyklus nach Texten v. Boris Vian (1973)Elena Firsova „Stygian Song“ (1989) u.a. Kammerakademie Potsdam (KAP-modern)
Kamerakademie Potsdam

CD-Recording

14/02/202016/02/2020
Jesus-Christus Kirche Berlin-Dahlem

Aufnahmen Elena Firsova: „From Voronezh Notebooks“

Clara Schumann Jubiläumskonzert

13/10/2019
Berlin, Mendelssohn-Remise

Cl. Schumann, Stelzenbach, Firsova
GEDOK-Ensemble
GEDOK BERLIN

BR Klassik

02/10/2019

Die Stille nach dem Klang
Zum Tode des Komponisten Giya Kancheli
www.br-klassik.de

Colchester, Pimlott-Foundation (UK)

08/06/2019

Purcell, Fauré, Chausson, Mozart (duos)
w. Daniela Bechly (soprano) / George Ireland (piano)

„Luftraum“ Berlin

04/12/2018

Ernst-Lothar von Knorr
mit Mirage-Quartett

Mirage Quartett

02/06/2018
St. Annen Kirche Berlin-Dahlem

Ernst-Lothar von Knorr: „Wie wandelt alles doch das Licht“

Sorrento Chamber Music Festival 2017

23/11/2017
Sorrento (Italy)

„Tribute a Johann Wolfgang Goethe“
Recital di Lieder e Melodie
(Mozart, Fauré, Strauss, Schubert, Wolf, Rachmaninov u.a.)
Katia Tchemberdji, piano
Azienda Soggiorno e Turismo, Ore 20.30
Sorrento – Via Luigi de Maio, 35
Società Concerti Sorrento

Gesprächskonzert

22/10/2017
Berlin, Schwarzsche Villa- Steglitz

Ehrengard v. Gemmingen, Violoncello
Mirage-Quartett (Streichquartett)
(Violeta Dinescu, Elena Firsova u.a.)
GEDOK Berlin

Dlf „Die neue Platte“

02/07/2017

Giya Kancheli aus: „Exil“
Deutschlandfunk Playlist

Colchester (UK)

27/05/2017

Russian Music Here and Now!
w. Alissa Firsova (piano)
The Pimlott Foundation

Susanne Stelzenbach „LICHT“

23/05/2017
Berlin, GEDOK Galerie

für zwei Soprane, Klarinette und Violoncello
Katia Guedes und Maacha Deubner, Sopran
Luisa Lohmann, Klarinette
Ehrengard von Gemmingen, Violoncello

Seamus Heaney Home Place

09/04/2017

Rachmaninov, Smirnov (WP), Firsova, Tchaikovsky
Alissa Firsova, Piano
www.seamusheaneyhome.com

Giya Kancheli „Exil“

27/01/2017
Ferrara, Italy

Janne Thomsen, flutes
ensemble private connection
Ferrara Musica